Cura
Arzneimittelporträt

Lamium album – Die Taubnessel

Dieses eher unscheinbare Heilkraut gerät leider immer mehr in Vergessenheit – zu Unrecht. In der Volksheilkunde wird diese weltweit vorkommende Pflanze bei den verschiedensten Erkrankungen immer noch gerne verwendet. Besonders in der Frauenheilkunde kann sie uns auch heute noch sehr hilfreiche Dienste leisten.


Wissenswertes

Die Taubnessel darf nicht mit der Brennnessel verwechselt werden die weißen Blüten machen aber auf den ersten Blick schon auf den Unterschied aufmerksam. Laut Arzneimittelkommission E haben die Taubnesselblüten lediglich eine positive Wirkung bei Katarrhen der oberen Luftwege, leichteren Entzündungen der Mund- und Rachenschleimhaut und Fluor albus. ....

Indikationsgebiete

...

Rezept

...

 

weiter ... (für Abonnenten der Naturheilpraxis)

 


Zum Inhaltsverzeichnis

Naturheilpraxis 10/2016